27 Mrz

OneNote beim E² Education Exchange 2017 in Toronto, Kanada

E² Education Exchange

Was für eine prall-gefüllte Woche! Ich durfte auch in diesem Jahr wieder am E² Education Exchange von Microsoft teilnehmen. Die Tagung für innovative Dozenten und Lehrkräfte aus aller Welt fand diesmal in Toronto statt. Als sogenannter MIE Fellow durfte ich gleich zwei Präsentationen zum Thema „Medienkompetenz“ halten. In diesem Blog-Artikel möchte ich aber vor allem den Fokus auf meine Eindrücke rund um OneNote legen.

Stefan Malter, E² Education Exchange Toronto

Blog-Autor Stefan Malter beim E² Education Exchange 2017 in Toronto

Noch vor wenigen Jahren galt OneNote als unbekanntes Nischenprodukt, als Microsofts best-gehütetes Geheimnis. Umso beeindruckender finde ich, dass sich OneNote mittlerweile weltweit als praktische Software-Lösung für den Schulalltag zu etablieren scheint. Beim „Learning Marketplace“ in Toronto haben zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer vorgeführt, wie sie zum Beispiel OneNote in ihrem Land einsetzen und dort kreativ in ihren Unterricht einbinden.

Weiterlesen

22 Jan

Gratis-Download: Leseprobe von „OneNote für Lehrer“ (PDF)

OneNote-Buch - Teaserbild

Seit Dezember 2016 ist das Buch „OneNote für Lehrer“ offiziell erhältlich. Einige Blog-Leser haben mich per Mail und bei Facebook um eine Leseprobe gebeten, damit sie sich vor dem Kauf einen Eindruck verschaffen können. Deshalb habe ich jetzt eine kostenlose Leseprobe im PDF-Format zum Download bereitgestellt:

zum Gratis-Download: „OneNote für Lehrer“ – kostenlose Leseprobe

Wer sich einen Überblick über das Inhaltsverzeichnis verschaffen möchte, wird ab sofort auf dieser Seite fündig:

zum Inhaltsverzeichnis: „OneNote für Lehrer“

Das vollständige Handbuch mit vielen Praxis-Tipps und konkreten Beispielen aus dem Schulalltag kannst Du unter dem folgenden Link bei Amazon.de bestellen – wahlweise als gedrucktes Taschenbuch oder als E-Book für Kindle:

Jetzt bestellen: „OneNote für Lehrer“ bei Amazon.de

Vergiss auch nicht das aktuelle Gewinnspiel in diesem Blog: Ich verlose drei Exemplare von „OneNote für Lehrer“. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2017.

zum Gewinnspiel im OneNote-Blog


Neue Zielgruppe: OneNote für Journalisten

Der Vollständigkeit halber möchte ich hier auch noch auf mein zweites OneNote-Buch hinweisen, das sich speziell an Journalisten, Autoren, Redakteure und sonstige Medienmacher richtet. Der Titel: „OneNote für Journalisten: Praxis-Tipps für Microsoft OneNote in Redaktionen und Medienprojekten“.

zur offiziellen Website: „OneNote für Journalisten“

Ganz herzlichen Dank für Deine Treue –
und weiterhin viel Freude mit OneNote in Schule und Unterricht!

Stefan Malter

OneNote für Lehrer - Banner

01 Aug

Digitale Schultasche mit OneNote: Lehrer im TV-Talk

NETucated - TV-Talk mit Jan-Martin Klinge

Wer sein komplettes Unterrichtsmaterial mit OneNote organisiert und verwaltet, kann im besten Fall sogar ganz auf Schulbücher und dicke Ordner verzichten. Mit gutem Beispiel geht Jan-Martin Klinge aus Siegen voran. Ich durfte den engagierten Lehrer-Kollegen beim E² Educator Exchange in Budapest persönlich kennenlernen und war beeindruckt, wie konsequent er mit Hilfe von OneNote und seinem Microsoft Surface Pro 4 auf die „digitale Schultasche“ setzt.

Weiterlesen

07 Dez

Kostenlose Leseprobe: E-Book zu „OneNote für Lehrer“ als PDF-Download

UPDATE
Seit Dezember 2016 ist das Buch zum Blog offiziell erhältlich. Alle Infos und den Link zum Angebot gibt’s in diesem Artikel:

OneNote für Lehrer – jetzt bestellen!


OneNote für Lehrer“ ist als Hobby-Projekt gestartet und erreicht als Blog nun schon mehrere tausend Leser im Monat. Als kleines vorweihnachtliches Dankeschön für Ihre und Eure Treue stelle ich im Dezember ein erstes Gratis-E-Book zur Verfügung: Den ersten Teil von „OneNote für Lehrer“ mit grundlegenden Infos rund um Microsoft OneNote gibt’s ab sofort kostenlos als PDF-Download!

Weiterlesen

03 Okt

Weiter geht’s: „OneNote für Lehrer“ mit neuer Web-Adresse

Neue Website

Wie schön: Du hast meinen Blog „OneNote für Lehrer“ (wieder-)gefunden. Herzlich willkommen! 🙂

Eigentlich ist meine Artikel-Reihe erst im April 2015 als kleines Hobby-Projekt gestartet. Seitdem hat sich aber schon eine ganze Menge getan: „OneNote für Lehrer“ lockt im Monat mehrere tausend interessierte Leser an und erzielt gute Suchmaschinen-Rankings bei Google & Co.. Auch die vielen netten Anfragen und lobenden Worte, die mich immer wieder per E-Mail erreichen, sind für mich eine tolle Bestätigung: Der Aufwand lohnt sich, und viele Leser scheinen von diesem Blog zu profitieren.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: