11 Mrz

Internationaler „Class Hack Award“ für OneNote-Tutorial

Ich freue mich sehr über einen tollen Preis, den ich für ein kurzes OneNote-Tutorial gewonnen habe.  Zum Hintergrund: Wer mir bei Twitter folgt, hat es in den vergangenen Tagen sicher mitbekommen. Ich durfte als „Microsoft Innovative Educator Expert“ am „E² Global Educator Exchange 2016“ in Budapest teilnehmen. Bei dem Event sind rund 300 Lehrkräfte aus aller Welt zusammengekommen, u.a. um sich auszutauschen und von Praxis-Workshops zu profitieren.

OneNote für Lehrer - Banner

Teil des Events war eine Gruppenarbeit, in der mein Team einen sogenannten „Classroom Hack“ entwickeln sollte: Wie kann man ein typisches Schul-Problem mit einem Software-Trick lösen? Gemeinsam mit meinen zufällig zusammengewürfelten Kollegen DeAnne aus den USA und Ha aus Vietnam haben ich in der kurzen verfügbaren Zeit eine Präsentation mit Office Mix erstellt, die die Jury offenbar überzeugt und uns den 1. Preis in der Kategorie „Class Hack Award: Overall“ eingebracht hat.

Sieger beim E² Global Educator Exchange in Budapest

Preisverleihung beim E² Global Educator Exchange in Budapest mit Blog-Autor Stefan Malter (Mitte)

Beim Thema für unseren „Classroom Hack“ haben wir uns an einem aktuellen und globalen Problem orientiert: Nie zuvor gab es so viel Migration auf der Welt. Nie zuvor mussten so viele Menschen ihre Heimat verlassen – wegen Krieg, Armut oder Hunger. Kinder aus Zuwanderer-Familien haben es in unseren Schulen vor allem schwer, weil die fehlenden Sprachkenntnisse zur riesigen Hürde werden. Wie hier die in OneNote eingebaute Übersetzungs-Funktion zumindest einen kleinen Beitrag leisten kann, erklären wir in unserem Clip.

Class Hack Award mit Stefan Malter

Der symbolische Gewinn übrigens: eine Urkunde im Holzrahmen. Dazu gab’s einen Händedruck von Anthony Salcito, dem Vize-Präsidenten von Microsoft Worldwide Education, sowie ganz viel Aufmerksamkeit im Nachgang. Aber darum ging es uns nicht: Der größte Gewinn war es für mich persönlich, überhaupt an diesem toll organisierten Event teilnehmen zu dürfen. Während ich die Eindrücke der vergangenen Tage nun erstmal verarbeiten muss, möchte ich Euch unser Sieger-Video (in englischer Sprache) natürlich nicht vorenthalten:

Habt Ihr auch schon die Übersetzungs-Funktion in OneNote ausprobiert? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Ich freue mich wie immer auf und über Eure Kommentare!

Ein Gedanke zu „Internationaler „Class Hack Award“ für OneNote-Tutorial

  1. Pingback: A Winning Week of Vietnamese Women Entrepreneurs – Entrepreneurship, Innovation & Business Culture

Dein Kommentar zum Artikel:

%d Bloggern gefällt das: