OneNote Shortcuts: Die wichtigsten Tastaturkürzel im Überblick

Ich gebe es zu: Am liebsten klicke und ziehe ich! Bei der Bedienung von OneNote, Microsoft Office und vielen anderen Programmen habe ich mich daran gewöhnt, alle Funktionen händisch auszuführen. Das liegt auch daran, dass ich am PC schon lange nicht mehr mit einer Maus arbeite. Stattdessen nutze ich sowohl im Büro als auch zu Hause ein Stift-Tablett von Wacom. Die Bedienung finde ich persönlich intuitiver und praktischer. Ich bin damit schneller und produktiver, ähnlich wie es Nutzer der Surface-Tablets von Microsoft beschreiben. Sehr zu empfehlen!

Oft sind aber Tastaturkürzel – also „Shortcuts“ – die noch bessere Wahl. Wer bestimmte Tastaturkombinationen kennt und nutzt, ist bei der praktischen Arbeit tatsächlich flexibler und spart sich in vielen Fällen unnötige Links- und Rechts-Klicks mit der Maus. Eine Auswahl der wichtigsten Shortcuts für OneNote habe ich auf dieser Seite zusammengestellt. Einige davon kennst Du vielleicht auch schon aus anderen Programmen. Probier Sie doch einfach mal aus und präge sie Dir ein! Du wirst im OneNote-Alltag schnell feststellen, wann Du mit welchem Weg viel Zeit sparen kannst.


Allgemeine Navigation in OneNote

TastenkombinationAktion
Strg + ONotizbuch öffnen
Strg + Nneue Seite erstellen
Strg + Tneuen Abschnitt erstellen
Strg + Bild abwärtszur nächsten Seite im aktuellen Abschnitt
Strg + Bild aufwärtszur vorherigen Seite im aktuellen Abschnitt
Alt + Pos1zur ersten Seite im aktuellen Abschnitt
Alt + Endezur letzten Seite im aktuellen Abschnitt
Alt + Linkszur zuletzt besuchten Seite
Alt + Rechtszur danach besuchten Seite
Strg + Tabzum nächsten Abschnitt
Strg + Shift + Tabzum vorherigen Abschnitt
Strg + Alt + Maktuelle Seite verschieben
Hinweis auf Microsoft 365 Education

Seiten und Inhalte bearbeiten

TastenkombinationAktion
Strg + Aalles auswählen (ggf. mehrfach drücken)
Strg + Xausschneiden
Strg + Ckopieren
Strg + Veinfügen
Strg + Zrückgängig („undo“)
Strg + Ywiederholen („redo“)
Alt + Shift + DDatum einfügen
Alt + Shift + TUhrzeit einfügen
Alt + Shift + FDatum und Uhrzeit einfügen
TabTabelle mit neuer Spalte erstellen
Strg + Enterneue Zeile in Tabelle erstellen

weitere OneNote-Funktionen

TastenkombinationAktion
F7Rechtschreibung prüfen
Shift + F7Thesaurus prüfen (Synonym-Wörterbuch)
F9Notizbücher synchronisieren
F11ganze Seite anzeigen
Strg + Ealle Notizbücher durchsuchen
Strg + Faktuelle Seite durchsuchen
Strg + QSeite als ungelesen anzeigen
Strg + Shift + RHilfslinien anzeigen
Strg + Shift + TSeitentitel anzeigen
Strg + PSeite drucken
Strg + Shift + ESeite per E-Mail senden

Habe ich einen wichtigen Shortcut vergessen? Auf welches Tastaturkürzel würdest Du im Alltag niemals verzichten wollen? Ich freue mich auf Deinen Kommentar unter diesem Artikel!

Übrigens: Für Deinen Einstieg mit Microsoft OneNote empfehle ich Dir mein Praxis-Handbuch – speziell für Schule und Unterricht. „OneNote für Lehrer“ umfasst 244 Seiten und ist jetzt bei Amazon.de erhältlich!

4 Gedanken zu „OneNote Shortcuts: Die wichtigsten Tastaturkürzel im Überblick“

  1. Was bedeutet „Nutzungsart“ und wo stellt man die ggf. ein? Auf meinem Tablet (Android 7.1.1) funktioniert das so nicht, obwohl ich eine Tastatur mit der ALT und auch Shift habe.

    Antworten
  2. Je nach Nutzungsart, können für Ergänzungen auf einer Seite bspw.folgende Shortcuts nützlich sein:
    Alt + Shift + D = fügt das aktuelle Datum ein
    Alt + Shift + F = fügt Datum und Uhrzeit ein
    Alt + Shift + T = fügt die Uhrzeit ein.

    Den ersten und letzten kann man sich mit _d_ate und _t_ime ja noch merken, aber f…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Microsoft 365 Education - Praxishandbuch
%d Bloggern gefällt das: