OneNote auf dem Surface einrichten und nutzen

OneNote auf Surface Pro 4 - Teaser

Das Surface von Microsoft ist einer der populärsten und leistungsstärksten 2-in-1-Tablet-PCs auf dem Markt. Vor allem im Zusammenspiel mit OneNote spielt das Surface seine Stärken voll aus. In diesem Artikel erfährt Du, wie Du OneNote auf dem Surface Pro einrichtest und dank Touch-Bedienung und Surface Pen sinnvoll nutzt.

Weiterlesen …OneNote auf dem Surface einrichten und nutzen

Neue OneNote-App in Windows 10

OneNote App

Mit der Veröffentlichung von Windows 10 will Microsoft wieder punkten: Das lang vermisste Startmenü kehrt zurück, die meisten PC-Nutzer erhalten das Update kostenlos, und die Universal Apps sollen auf allen Systemen komfortabel zu bedienen sein. Seit dem 29. Juli 2015 ist das neue Betriebssystem weltweit erhältlich.

Weiterlesen …Neue OneNote-App in Windows 10

OneNote auf einem Windows-PC installieren

Wie in dieser Einführung beschrieben gibt es OneNote für nahezu alle Geräte und Betriebssysteme. Zwischen den einzelnen Versionen kann es kleine Unterschiede in der Bedienung oder im Funktionsumfang geben. So unterscheidet sich zum Beispiel die volle Desktop-Software von der Touch- und Stift-optimierten Windows-App. Auch die Apps für iOS und Android sind in der Bedienung jeweils an das entsprechende Smartphone angepasst. Die wichtigsten Funktionen enthält grundsätzlich jede der Versionen. Du kannst alle Notizen im Prinzip auf jedem Gerät gleichermaßen anschauen und bearbeiten.

Weiterlesen …OneNote auf einem Windows-PC installieren